Serviceline
Serviceline Industrielle Sensoren
Tel.: +43 2236 33441 14
Fax: +43 2236 31682
Serviceline Explosionsschutz
Tel.: +43 2236 33441
Fax: +43 2236 31682

Entfernungsmessung mit Pulse Ranging Technology (PRT) [Animation]

Bei der direkten Entfernungsmessmethode Pulse Ranging Technology (PRT) sendet eine Laserdiode extrem kurze, aber leistungsstarke Lichtpulse aus, die am Zielobjekt reflektiert und von einem lichtempfindlichen Empfangselement wieder erfasst werden. Dabei werden diskrete Lichtpulse ausgesendet, deren Energieinhalt bis zu tausendmal höher sein kann, als bei den bisher eingesetzten indirekten Messverfahren mit permanent sendendem Lichtstrahl.

Die Vorteile der Serie VDM28 mit Pulse Ranging Technology sind Genauigkeit, Störfestigkeit, Eindeutigkeit und Zielunabhängigkeit.

Genaueste Messergebnisse werden durch die kurzen leistungsstarken Lichtpulse erreicht. Die diskreten Lichtpulse gewährleisten eine hohe Störfestigkeit in Bezug auf Fremdlicht, Temperaturänderungen bis -30°C oder Änderungen der Messtrecke durch Umwelteinflüsse. Eindeutige Messergebnisse werden auch bei mehreren Zielen im Erfassungsbereich oder Objekten im entfernten Hintergrund, also außerhalb des Messbereiches gewährleistet. Ungünstige Objektoberflächen, wie dunkle Materialien mit geringem Reflexionsfaktor führen hier nur zu minimalen Schwarz-Weiss-Differenzen und sind somit für den VDM28 mit PRT kein Problem.

Das Messverfahren PRT liefert stets genaue, zuverlässige, eindeutige und reproduzierbare Ergebnisse unabhängig von den Umgebungsbedingungen.