Serviceline
Serviceline Industrielle Sensoren
Tel.: +43 2236 33441 14
Fax: +43 2236 31682
Serviceline Explosionsschutz
Tel.: +43 2236 33441
Fax: +43 2236 31682

F99 Neigungssensoren in Brandschutzfahrzeugen

Absolut genaue Nivellierung von Leiter und Rettungskorb

F99 Neigungssensoren messen die Längs- und Querneigung des Fahrzeugs
F99 Neigungssensoren messen die Längs- und Querneigung des Fahrzeugs

Für die Rettung von Menschenleben sind im Brandschutz die Nivellierungen von Leiter und Rettungskorb extrem wichtig. Der Neigungssensor F99 von Pepperl+Fuchs wird genau in diesem Bereich bei der IVECO MAGIRUS Brandschutztechnik GmbH eingesetzt.

Während die Nivellierung in der Regel automatisch über die Fahrzeugsteuerung erfolgt, liefern die Neigungssensoren die entsprechenden Informationen über die jeweiligen Neigungswinkel. Die hohe Auflösung der F99 Neigungssensoren dient der komfortablen Nivellierung von Rettungskorb und Drehleiter. Dies erhöht in erster Linie die Sicherheit der Rettungskräfte. Der Leitersatz wird während der Drehbewegung permanent nachgeregelt, damit er sich immer in der Horizontalen befindet.

Genauigkeit und Messbereich sind nicht die einzigen Kriterien, warum sich IVECO MAGIRUS für Pepperl+Fuchs entschied.


Weitere Highlights der F99 Neigungssensoren

  • Empfindlichkeit und Wiederholgenauigkeit von +/- 0,1 °, absolute Genauigkeit von +/- 0,5 °
  • zur Überwachung von einer/zwei Neigungsachsen, Messbereiche 0 ° bis 360 °
  • für Temperaturbereiche von -40 °C bis +85 °C
  • erhöhte Dichtigkeitsklassen IP68 / IP69K
  • e1-Typgenehmigung
  • Schockbelastung bis 100 g