Serviceline
Serviceline Industrielle Sensoren
Tel.: +43 2236 33441 14
Fax: +43 2236 31682
Serviceline Explosionsschutz
Tel.: +43 2236 33441
Fax: +43 2236 31682

Neue induktive Flachserie F148 der Mobile Equipment-Sensoren

Induktive Flachserie F148 der Mobile Equipment-Sensoren
Die induktive Flachserie F148 besticht durch ihre optimierte flache Bauform.

Die neue induktive Flachserie F148 der Mobile Equipment-Sensoren bietet dem Anwender dank der kontaktlosen und verschleißfreien Positionsbestimmung eine erhöhte Ausfallsicherheit. Somit stellt sie die ideale Alternative zu wartungsbedürftigen Seilzugsystemen dar. Die optimierte flache Bauform der extrem robusten Flachserie ist zudem besonders für den Einsatz unter beengten Platzverhältnissen geeignet.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             

Hochwertige Sensor-Technik im kompakten Gehäusedesign

Aufgrund des extra schmalen Gehäusedesigns hebt sich die neue induktive Flachserie F148 erheblich von vergleichbaren Systemen ab. Die flache Bauform erlaubt in Kombination mit dem gewinkelten Kabelabgang eine platzsparende Durchsteckmontage. Besonders bei Applikationen, die nach kleinster Sensor-Technik verlangen, ist die neue induktive Flachserie F148 die richtige Wahl.


Prädestiniert für den anspruchsvollen Outdoor-Bereich

Mobile Maschinen in den unterschiedlichsten Anwendungen erfordern besondere Sensorlösungen. Ob im Bereich der land- und forstwirtschaftlichen Maschinen, Kommunalfahrzeuge oder Baumaschinen - die Mobile Equipment-Sensoren von Pepperl+Fuchs wurden speziell für raue Umgebungsbedingungen entwickelt. Auch die neue induktive Flachserie F148 besticht durch ihre extreme Robustheit. Zahlreichen Umgebungsprüfungen zufolge, ist die neue Serie so konstruiert, dass sie den hohen Belastungen im Outdoor-Bereich problemlos standhält. Dies spiegelt sich nicht nur in der langen Lebensdauer wider, sondern offeriert dem Anwender auch ein hohes Maß an Zuverlässigkeit.


Einfache und schnelle Montage ohne Justierung

Ein weiterer Vorteil, der sich dem Anwender durch die neue induktive Flachserie F148 bietet, ist die einfache und schnelle Montage. Die bequeme Durchstecktechnik der Sensoren erfordert kein zusätzliches Justieren und ermöglicht so einen sicheren Einbau und Austausch der Geräte.


Highlights der neuen induktiven Flachserie F148 für Mobile Equipment

  • Kontaktlose, verschleißfreie Positionsbestimmung für erhöhte Ausfallsicherheit
  • Optimierte flache Bauform für platzsparende abgewinkelte Durchsteckmontage
  • Absolut-Position, kein Verlust der Position bei Maschinenabschaltung
  • Justagefreie Montage für sicheren Einbau und Austausch
  • Entspricht den extremen Anforderungen an Sensorik für mobile Maschinen
  • Bis zu 15mm Schaltabstand zum Ausgleich von mechanischen Toleranzen
  • Erweiterter Temperaturbereich von -40 °C bis +85 °C