Serviceline
Serviceline Industrielle Sensoren
Tel.: +43 2236 33441 14
Fax: +43 2236 31682
Serviceline Explosionsschutz
Tel.: +43 2236 33441
Fax: +43 2236 31682

Buskoppler


Ergebnisliste einschränken

Ergebnisse der Produktsuche: 10 Produkt(e)

Feldbus

Internationale Zulassung

Anwendungszertifizierung


Produkt auswählen


Produkt

Schnittstelle zwischen E/A-Modulen und Leitsystem/Steuerung, Buskoppler für 80 analoge oder 184 binäre Kanäle, Kommunikation über PROFIBUS DP, Montage in geeigneten Gehäusen in Zone 1pa

Schnittstelle zwischen E/A-Modulen und Leitsystem/Steuerung, Buskoppler für 80 analoge oder 184 binäre Kanäle, Kommunikation über MODBUS RTU, Montage in geeigneten Gehäusen in Zone 1pa

Schnittstelle zwischen E/A-Modulen und Leitsystem/Steuerung, Buskoppler für 80 analoge oder 184 binäre Kanäle, Kommunikation über MODBUS TCP, Montage in geeigneten Gehäusen in Zone 1pa

Schnittstelle zwischen E/A-Modulen und Leitsystem/Steuerung, Buskoppler für 80 analoge oder 184 binäre Kanäle, Kommunikation über PROFIBUS DP, Montage in geeigneten Gehäusen in Zone 1pa
Schnittstelle zwischen E/A-Modulen und Leitsystem/Steuerung, Buskoppler für 80 analoge oder 184 binäre Kanäle, Kommunikation über PROFIBUS DP, Modul unter Spannung austauschbar (hot swap)pa
Schnittstelle zwischen E/A-Modulen und Leitsystem/Steuerung, Buskoppler für 80 analoge oder 184 binäre Kanäle, Kommunikation über PROFIBUS DP, Montage in geeigneten Gehäusen in Zone 1pa
Schnittstelle zwischen E/A-Modulen und Leitsystem/Steuerung, Buskoppler für 80 analoge oder 184 binäre Kanäle, Kommunikation über MODBUS RTU, Montage in geeigneten Gehäusen in Zone 1pa
Schnittstelle zwischen E/A-Modulen und Leitsystem/Steuerung, Buskoppler für 80 analoge oder 184 binäre Kanäle, Kommunikation über PROFIBUS DP, Modul unter Spannung austauschbar (hot swap)pa
Schnittstelle zwischen E/A-Modulen und Leitsystem/Steuerung, Buskoppler für 20 analoge oder 40 binäre Kanäle, Kommunikation über FOUNDATION Fieldbus H1, HART-Kommunikation über Servicebuspa
Schnittstelle zwischen E/A-Modulen und Leitsystem/Steuerung, Kommunikation über MODBUS TCP, Montage in geeigneten Gehäusen in Zone 1, Modul unter Spannung austauschbar (hot swap)pa