Serviceline
Serviceline Industrielle Sensoren
Tel.: +43 2236 33441 14
Fax: +43 2236 31682
Serviceline Explosionsschutz
Tel.: +43 2236 33441
Fax: +43 2236 31682

Feldbusinfrastruktur


Ergebnisliste einschränken

Ergebnisse der Produktsuche: 97 Produkt(e)

Systemschnittstelle

Feldbus

Funktion

Ausführung / Montage

Gerätekoppler Installationsort / Trunk-Schutz

Feldgerät Installationsort / Spur-Schutz

Zertifizierung für den Ex-Bereich

Anwendungszertifizierung


Produkt auswählen


nächste Seiteletzte Seite
Produkt

Galvanische Trennung zwischen eigensicherem und nicht eigensicherem Anschluss, 10/100 MBit/s gemäß IEEE 802.3/.3u, Installation in Zone 2, Ethernet in Zone 1 oder Zone 0, Standard-Ethernet Patch- oder Crossover-Kabel, DIN-Normschienenmontage und OEM-Version

Anzeige via LED und Advanced Diagnostics, Eigensicher, FISCO oder Entity, Für Gerät oder Geräte-Koppler, Passt in Klemmraum, Für FOUNDATION Fieldbus H1 und PROFIBUS PA

Umfassende Diagnose für den Feldbus-Physical-Layer, Handheld mit Display und integriertem Expertensystem, Feldbusschnittstelle Ex ia, FISCO, Entity und DART, Für Inbetriebnahme, Onlineüberwachung und Fehlersuche, Für FOUNDATION Fieldbus H1 und PROFIBUS PA

Ausgang: 21 ... 23 V/500 mA, Spannungsbegrenzung für Entity ic und Ex nL, Mit galvanischer Trennung, Montage in Zone 2/Class I, Div. 2, Für FOUNDATION Fieldbus H1 und PROFIBUS PA

Ausgang: 28 ... 30 V/500 mA, High-Power-Trunk für viele Geräte und große Kabellängen, Mit galvanischer Trennung, Montage in Zone 2/Class I, Div. 2, Für FOUNDATION Fieldbus H1 und PROFIBUS PA

Umfassende Diagnose für Feldbus-Physical-Layer und Stromversorgung, Steckmodul für den FieldConnex Power Hub, Präzise Messungen durch passive Stromkreise, Für Inbetriebnahme, Onlineüberwachung und Fehlersuche, Für FOUNDATION Fieldbus H1 und PROFIBUS PA

Basisüberwachung für Stromversorgungsausgang und - funktion, Steckmodul für den FieldConnex Power Hub, Plug and play - keine Konfiguration nötig, Für die Onlineüberwachung, Für FOUNDATION Fieldbus H1 und PROFIBUS PA

PROFIBUS DP V1 / Für 4 PA Segmente, Koppelt PA-Geräte transparent mit dem PROFIBUS DP Master, Optionale redundante Konfiguration, Montage in Zone 2/Class I, Div. 2, Bis zu 12 Mbit/s, automatische Anpassung

Ausgang: 24 ... 26 V/400 mA, Koppelt PA-Geräte transparent mit dem PROFIBUS DP Master, High-Power-Trunk für viele Geräte und große Kabellängen, Montage in Zone 2/Class I, Div. 2, Bis zu 1,5 MBit selbstanpassend

Ausgang: 12,6 ... 13,4 V/100 mA, Koppelt PA-Geräte transparent mit dem PROFIBUS DP Master, Eigensicher Ex ia (FISCO oder Entity), Montage in Zone 2/Class I, Div. 2, Integrierter, hochverfügbarer Abschlusswiderstand
nächste Seiteletzte Seite